Aktuelles

Auftakt der Grassaison am großen Sparkassen-Renntag mit zehn Rennen

08.05.2018

 Dortmund, 8. Mai 2018 – An Christi Himmelfahrt ist der Traditionsrenntag auf der Galopprennbahn Dortmund – Wambel. „Dank der Unterstützung durch die Sparkasse Dortmund rechnen wir auch an diesem Donnerstag wieder mit einem vollen Haus“, sagt Rennvereins-Präsident Andreas Tiedtke. Mit zehn Rennen – erster Start ist um 13:20 Uhr – ist am Donnerstag, 10. Mai, ein umfangreiches sportliches Programm geplant, in dessen Mittelpunkt der Große Preis der Sparkasse Dortmund steht.
„Wir haben angesichts der Wettervorhersage zentral einen überdachten Biergarten geschaffen“, betont Tiedtke. „Mit den Tribünen bieten wir mehreren tausend Besuchern ein trockenes Plätzchen, um die Rennen auf der neuen, 100 Quadratmeter großen Videoleinwand zu verfolgen.“ Der Eintritt kostet acht Euro inklusive Rennprogramm. Wer für 50 Euro Wettjetons kauft, hat freien Eintritt. Zudem gibt es die Bonus-Gewinnerkarte: Für 90 Euro 100 Euro Wettjetons kaufen.

Mehr lesen...

Kabir macht Eindruck – Khalet setzt den Schlusspunkt

25.03.2018

Pferderennen sind kein Wunschkonzert, aber manchmal geht es doch nach Plan: So zum Beispiel in der Prüfung für Dreijährige über 1.800m am Freitag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel. Der Hengst Kabir in den Farben von Darius Racing...

Mehr lesen...

Winter-Kehraus in Wambel mit acht Rennen

21.03.2018

Dortmund, 21. März 2018 – Am kommenden Freitag ist Schluss mit Winter – zumindest auf den deutschen Galopprennbahnen. In Dortmund-Wambel findet der letzte Renntag der Wintersaison 2017/2018 auf der Sandbahn statt, danach wird auf Gras galoppiert: auch in Dortmund fünf Mal in diesem Jahr, beginnend mit dem traditionsreichen Sparkassen-Renntag am 10. Mai.

Mehr lesen...

Alexander Weis mit Doppelsieg und Treffer 200

17.03.2018

Dortmund, 17. März 2018 – Kalendarisch steht der Frühling kurz bevor, doch der heutige „Frühschoppen“- Renntag auf der Galopprennbahn Dortmund-Wambel fand unter sehr winterlichen Bedingungen statt. Bei Minustemperaturen begleiteten leichte Schneeflocken die Reiter und Pferde in den sechs Rennen, die bereits um 11:30 Uhr begannen. „Es war eigentlich der erste echte... 

Mehr lesen...

Amateur-Championesse punktet mit Magic Quercus

10.03.2018

Dortmund, 9. März 2018 – Deutschlands erfolgreichste Amateurreiterin des vergangenen Jahres, Lili-Marie Engels, hatte am Freitagabend auf der gut besuchten Galopprennbahn Dortmund-Wambel allen Grund zum Feiern. Mit dem sechsjährigen Wallach Magic Quercus gewann sie ein... 

Mehr lesen...

vorherige Seite 6-10 von 93 nächste Seite

Nichtstarter:

Siehe News auf dieser Seite oder telefonische Auskunft
am Renntag ab 9:30 Uhr
unter Tel.: 0231 / 56226623

Bodenangabe:

Gras (gut)

 

Wetterlage: